Macallan


Am Ufer des Spey gelegen, war The Macallan eine der ersten legalen Brennereien in Schottland: Im Jahre 1824 bekam Alexander Reid die Brennlizenz. Als er 1847 starb, übernahm sein Sohn Alexander die Destillerie. Nach dessen Tod ging die Brennerei 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die diese 10 Jahre später an James Stuart, dem damals auch die Glen-Spey-Destillerie gehörte, veräußerten. 1882 wurde die Brennerei von Roderick Kemp erworben, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahren erweiterte. Ab 1965 wurde die Zahl der Brennblasen deutlich erhöht: 1965 von 6 auf 12, 1974 auf 18 und 1975 auf 21. Im Jahr 1996 erwarb die Highland Distillers Ltd., zu der damals auch Bunnahabhain, Glenrothes und Higland Park gehörten und die ihrerseits 1999 von der Edrington Group gekauft wurde, die Brennerei.



Macallan 12 Jahre - Double Cask

Der Macallan 12 Double Cask wird vollkommen in ausgewählten Sherryfässern gereift. Dabei kommen amerikanische und europäische Fässer zum Einsatz. Auf einer Reifung in Ex-Bourbon, wie sonst üblich, wird vollkommen verzichtet.

Er sollte trotz seines Alters nicht unterschätz werden.

Das Geschmacksprofil umfaßt Honig, Zitrus und Ingwer

 

Inhalt:0,7L

Vol.: 40%

 

0,7L 40%Vol.

57,00 €

81,43 € / L
  • 1,6 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Macallan 15 Jahre - Double Cask

Der Macallan 15 Double Cask wird vollkommen in ausgewählten Sherryfässern gereift. Dabei kommen amerikanische und europäische Fässer zum Einsatz. Auf einer Reifung in Ex-Bourbon, wie sonst üblich, wird vollkommen verzichtet.

Durch die etwas längere Reifung gegenüber dem 12jährigen, gewinnt dieser noch mehr an Tiefe und Geschmack.

Es gesellen sich Trockenfrüchte, Toffee und Vanille hinzu.

 

Inhalt: 0,7L

Vol.: 43%

 

0,7L 43%Vol.

110,00 €

157,14 € / L
  • 1,6 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Kein Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren !

Shopbewertung - mietznerswhiskyeck.de

Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de