Hellyers Road


Hellyers Road ist eine Whiskybrennerei in Burnie, Tasmanien. 1999 von einer Gruppe von Milchbauern gegründet. Ihren Namen verdankt sie, der Hellyers Road, an deren Straßenrand sie erbaut wurde, und die nach dem ersten Geographen und Kartographen Hellyers benannt ist. Im Jahr 2010 wurde Hellyers Road von der Malt Whisky Association of Australia für die Herstellung des besten Single Malt des Landes ausgezeichnet, und im Jahr 2013 wurde Hellyers Road Pinot Noir Finish aus einer Reihe von Blindverkostungen auf der Whiskey Live Fair als „Best New World Whisky“ ausgezeichnet in Paris.