Hibiki


Shinjiro Torii hatte 1921 eine große Vision und kaufte Land in Yamazaki - einem Dorf zwischen Kyôto und Ôsaka. 1923 wurde dort die Yamazaki Destillerie erbaut. Sie ist auf Grund ihrer Größe und Vielfältigkeit an Pot Stills gegenwärtig eine der bemerkenswertesten Brennereien der Welt.

Inspiriert durch die schottische Whiskytradition unternahm Torii einen japanischen "Annäherungsversuch" an den traditionellen Scoth. Er hatte aber mit ganz anderen klimatischen Bedingungen zu kämpfen als die Schotten. Aber gerade diese Bedingungen in dieser Region schaffen ideale Voraussetzungen für die charakteristische Suntory Fassreifung.



Hibiki Japanese Harmony

Dieser Blend ist aus verschiedenen Malt und Grain Whisky hergestellt. Man bedient sich dabei bei den Abfüllungen von Chita Grain Whisky, Yamazaki und Hakushu.

Wie alle Hibiki hat auch dieser die elegante Flasche mit seinen 24 Facetten. Sie representieren die 24 Jahreszeiten der alten Sekki Tradition.

 

 

Tasting Notes:

Aroma:   deutliche Honigsüße, viel Frucht (Ananas, Orangen), Vanille und etwas Eiche.

Geschmack:  Vanilletöne, fruchtig, leichte Holznoten

Finish:  Mittellang, süß und würzig

 

Inhalt: 0,7 L

Vol.: 43%Vol.

0,7L 43%Vol.

73,00 €

104,29 € / L
  • 1,5 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1