Balblair


Balblair ist eine Whiskybrennerei in Edderton, Rossshire in Schottland. Sie wurde 1790 von John Ross gegründet und ist damit die zweitälteste Destillerie, die noch in Betrieb ist. Die heutige Anlage stammt aus dem Jahr 1872 und wurde von Alexander Ross erbaut. 1894 wurde die Destillerie an Alexander Cowan verkauft. Von 1915 bis 1947 war die Brennerei geschlossen. Der neue Besitzer, Robert Cumming – dem später auch Pulteney gehörte – baute die Destillerie aus. 1970 verkaufte er sie an Hiram Walker, die später in Allied Distillers bzw. Allied Domecq aufgingen. 1996 wurde die Destillerie erneut geschlossen und an Inver House Distillers Ltd. (Pulteney, Speyburn, Knockdhu und Balmenach) verkauft. Seit Mai 1997 wird wieder Whisky produziert.



Balblair Vintage 2004

Dieses ist eine alte Abfüllung, die ursprüglich für den Tarvel Retail Bereich herausgegeben wurde. Diese Vintage Abfüllung ist aus dem Jahr 2004.

Er wurde in ausgesuchten Ex-Bourbonfässern gelagert.

 

Nase: Saftige Blutorange, zerkleinerte Mandeln, brauner Zucker.

Gaumen: Ziemlich nussig und süß, cremige Vanille und Eiche am Boden

Finish: Zitrus- und Eiche

 

Inhalt: 1L

Vol.: 46%

 

1L 46%

65,00 €

65,00 € / L
  • 1,5 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1